Was in Simbabwe passiert

Ergänzend zu den Medienberichten in Deutschland: Anfang dieser Woche hat sich das Militär unter der Führung von General Constantino Chiwenga zu der Entscheidung durchgerungen, der Regentschaft des langjährigen Präsidenten Robert Mugabe vorübergehend ein Ende zu setzen. Mittwoch morgen wurden strategische Punkte in der Hauptstadt Harare vom Militär besetzt. „Was in Simbabwe passiert“ weiterlesen

G20 – 10 Fragen

  1. Warum findet der #G20-Gipfel mitten in einer Millionenstadt statt?
  2. Warum werden die Kosten für den Gipfel nicht offengelegt?
  3. Legitimiert volkswirtschaftliche Dominanz politische Führung? — oder — Wer hat „die“ eigentlich gewählt? — oder — Ist das noch demokratisch?
  4. Wem nützt diese Berichterstattung — gemeint ist die der Eskalation — der Demonstrationen und Polizeieinsätze?
  5. Warum wird nicht vergleichbar über den friedlichen und legitimen Protest und Entscheidungen auf der Konferenz berichtet?
  6. Haben wir dertige Zusammenkünfte nicht die Vereinten Nationen (UN)?
  7. Warum erfährt die UN-Generalversammlung nicht vergleichbare mediale und gesellschaftliche Aufmerksamkeit?
  8. Wer kontrolliert das Monopol #G20?
  9. Warum wird ein Mann zum Einsatzleiter ernannt, der bereits in der Vergangenheit bei eskalierten Demonstrationen in der Verantwortung stand und somit in der Szene — zumindest — polarisiert?
  10. Braucht’s des?

„G20 – 10 Fragen“ weiterlesen